ende
0
In Geburtssteine/ Lifestyle

Geburtsstein März | AQUAMARIN

Diesen Monat steht ein Edelstein im Mittelpunkt, an dem ich mich persönlich gar nicht satt sehen kann. Mit seinem faszinierenden Farbspektrum von zartem Pastell- bis hin zu intensivem Indigoblau macht er seinem Namen alle Ehre, der sich vom Lateinischen „aqua marina“ ableitet: „Meerwasser“. Und so wie das Meer und Wellenrauschen eine beruhigende Wirkung hat, wenn man seinen Blick bis zum Horizont darüber schweifen lässt, wird auch dem Aquamarin nachgesagt, dass er eine besänftigende Wirkung hat und sich positiv auf Körper und Seele seines Trägers auswirkt. Er wird sogar bei Depressionen eingesetzt, soll das Selbstbewusstsein stärken und Antrieb bei Niedergeschlagenheit verleihen. Seefahrer haben früher häufig Aquamarin-Amulette mit dem Schriftzug „Poseidon“ getragen und fest daran geglaubt, dass er ihren Seelen Mut einflößt.

Einer Sage nach soll der Aquamarin übrigens aus einem geheimen Tresor der Meerjungfrauen stammen. Wenn das stimmt, wohnen die meisten Nixen wohl in Brasilien, denn aus diesem Land stammen die meisten Aquamarine. Der größte, der dort jemals gefunden wurde, wog stolze 111 Kilo und gilt bis heute als einer der schwersten Edelsteine überhaupt! Definitiv zu schwer für eine Halskette – aber tatsächlich eignen sich Aquamarine super für Statement-Schmuckstücke, weil sie in Form von großen, sechseckigen Kristallen wachsen und dadurch auch schon als einzelner Schmuckstein an einer Kette ein toller Hingucker sind.

Was mir persönlich und als Schmuckdesigner am besten an diesem Edelstein gefällt, ist die Tatsache, dass er jedem Hautton schmeichelt und zu jeder Augenfarbe passt. Ganz egal, ob Du im März Geburtstag hast oder Dir einfach so selbst etwas gönnen möchtest, schau schnell hier vorbei und entdecke die brandneue, exklusive Mini-Kollektion, die ich mit dem Aquamarin entworfen habe. Einen Grund für ein neues Schmuckstück mit Aquamarin gibt es jedenfalls immer, denn es heißt, dass er das Leben mit mehr Glück und Begeisterung füllt – und davon kann man nie genug haben, oder?

Im April kannst Du Dich dann auf eine Geburtsstein-Kollektion mit dem wohl bekanntesten und beliebtesten Edelstein überhaupt freuen: dem Diamanten! Jetzt aber erstmal viel Spaß mit der neuen Aquamarin-Mini-Kollektion und happy März!